© BLOOM’s

Wie haben wir es gemacht?

Folgende Blumen (botanische Bezeichnungen) und Materialien wurden verwendet:
  • Asparagus acutifolius
  • Betula pubescens
  • Chrysanthemum x grandiflorum
  • Gerbera jamesonii
  • Gypsophila paniculata
  • Hydrangea macrophylla
  • Magnolia × soulangeana
  • Rosa Cultivar
  • Senecio maritimaZeit 60 min · Höhe 105
  • Zweige
  • Äste
  • Splittstäbe
  • OASIS® NatureSource™ Blumensteckschaum-Ziegel
  • Bindedraht
die ganze Serie finden Sie in der BLOOM’s Praxis Ausgabe 98 März / April 2021
Bildmodul

Schritt 1

Steckschaumziegel wässern und zwischen zwei Ästen einklemmen.

Bildmodul

Schritt 2

Weitere Äste parallel nebeneinander mit etwas Abstand und mithilfe von Bindedraht zu einer langen Matte arbeiten, dabei die Äste mit dem eingeklemmten Steckschaum in der Mitte mit hinzunehmen. Dann kleinere Magnolienund Moor-Birkenzweige zwischen die dickeren Äste in die Matte einweben. Die Matte über den Sarg legen, sodass der Steckschaumbereich oben positioniert ist und die Blumen einstecken.

In dieser Kreation verwendete Produkte

Bildmodul
OASIS® NatureSource™ Blumensteckschaum

biobasierter Blumensteckschaum