© BLOOM’s

Wie haben wir es gemacht?

Folgende Blumen (botanische Bezeichnungen) und Materialien wurden verwendet:

Variante A

  • Chamaecyparis lawsoniana
  • Clematis vitalba
  • Gaultheria procumbens
  • Helleborus niger (hier künstlich)
  • Pinus peuce
  • Symphoricarpos albus
  • Viscum album
  • Kerze
  • Spiegelbeeren
  • Bast
  • Sternaccessoires
  • Holzpferd
  • Holzknöpfe
  • Buntpapier
  • Steckdraht)
  • Heißkleber
  • OASIS® Double-Fi Clear (doppelseitiges Transparentklebeband)
  • Pinholder
  • OASIS® Fix (Knetkleber)
  • Chamaecyparis lawsoniana
  • Clematis vitalba
  • Gaultheria procumbens
  • Helleborus niger (hier künstlich)
  • Pinus peuce
  • Symphoricarpos albus
  • Kerze
  • Bast
  • Filzsterne
  • Holzknöpfe
  • Schmuckpapier
  • Steckdraht
  • Heißkleber
  • OASIS® Double-Fix Clear (doppelseitiges Transparentklebeband)
  • Pinholder
  • OASIS® Fix (Knetkleber)
die ganze Serie finden Sie in der BLOOM’s Praxis Ausgabe 66 November / Dezember  2015
Bildmodul

Schritt 1

Den Frischblumensteckschaum aus der Table Design Viva Schale nehmen und wässern.

Bildmodul

Schritt 2

Die Schale von außen mithilfe von doppelseitigem Transparentklebeband mit Schmuckpapier verkleiden. Steckschaum wieder einfügen, Floralien und Accessoires einstecken.

Bildmodul

Schritt 3

Dann die Kerze mithilfe von Knetkleber mit einem Pinholder versehen und im Gesteck positionieren.

In dieser Kreation verwendete Produkte

Bildmodul
OASIS® Table Design Viva

Die cremefarbene Schale hat keine Ausbuchtung am Rand, sie läst sich daher leicht mit Dekomaterial verkleiden.

Bildmodul
OASIS® Double-Fix Clear

Ermöglicht ein schnelles und fast unsichtbares Anbringen von Werkstoffen auf verschiedenen Materialien.