© BLOOM’s

Wie haben wir es gemacht?

Folgende Blumen (botanische Bezeichnungen) und Materialien wurden verwendet:
  • Bupleurum rotundifolium
  • Chrysanthemum x grandiflorum
  • Dianthus caryophyllus
  • Eustoma grandiflorum
  • Gypsophila paniculata
  • Ophiopogon jaburan
  • Rosa Cultivar
  • Tanacetum parthenium
  • OASIS® BLACK BIOLIT® Herz
  • Schleifenband
  • Wolle
  • Wellendrahtring
  • Steckdraht
die ganze Serie finden Sie in der BLOOM’s Praxis Ausgabe 82 Juli/August 2018
Bildmodul

Schritt 1

Mit Schlangenbartblättern die Seiten der Herz-Steckbasis gestalten. Dann in die obere Fläche die Blüten einstecken

Bildmodul

Schritt 2

Drahtherz mit Wolle bewickeln und mit Hilfe von Steckdraht fixieren. Am Drahtherz das Trauerband anbringen.

In dieser Kreation verwendete Produkte

Bildmodul
OASIS® BLACK BIOLIT® Herz
man benötigt weniger florale Materialien, spart Arbeitszeit und Kosten