© Smithers-Oasis Germany GmbH

Wie haben wir es gemacht?

Folgende Blumen (botanische Bezeichnungen) und Materialien wurden verwendet:
  • Rose Vuvuzela Peach
  • Rose Vuvuzela
  • Oxypetalum
  • Polyantherrose Salinero
  • Hypericum
  • Gypsophila / Schleierkraut
  • Lysianthus Rosita
  • Waxflower My Sweet
  • Hyanzinthenblüten am Draht
  • Paeonia Arborea
  • Nicht im Bild: Androsaceae Helleborus, Artemisia
  • OASIS® Brautstraußhalter
  • feiner Draht
  • Schleifenband
  • OASIS® Double-Fix Clear
  • Lehner Wolle
  • Heißkleber und Draht (für die Hyazinthen-Blüten)

Die Vorbereitung des Brautstraußhalters

Bildmodul

Schritt 1

Das untere Ende des OASIS® Lady Brautstraußhalters mit Klebeband versehen und mit der Wolle polstern.

Bildmodul
Bildmodul

Schritt 2

Nun beide Enden des Haltegriffs mit Klebeband versehen. Am unteren Ende wird das Klebeband über die Wolle geklebt. Den gesamten Haltegriff rundum mit Wolle polstern.

Bildmodul
Bildmodul

Schritt 3

Klebeband an beide Enden des Griffs anbringen. Am oberen Ende etwas Wolle überstehen lassen. Farblich passendes Schleifenband über den Griff wickeln, beginnend am unteren Ende.

Bildmodul
Bildmodul

Schritt 4

Den Brautstraußhalter anschließend wässern.

How-To: Das Stecken eines Brautstraußes

Stephanie Büchler – von Werkstatt für Blumenkunst – Grünzone zeigt euch in diesem How-To-Video wie sie in ihrer Blumenwerkstatt in Mannheim individuelle Brautsträuße steckt. Die Blumen schneidet sie sich häufig am Vorabend zurecht und stellt sie in mit Blumennahrung versehenes Wasser. So sind die Blumen am nächsten Tag optimal versorgt. Den fertigen Strauß sprüht sie einige Zeit, bevor er in die Kühlung kommt, mit Floralife® Finishing Touch ein. So bleiben die Blüten lange frisch, da die Verdunstung gehemmt wird.

Der Lady Arbeitsständer ist dabei eine Erleichterung. Die Brautsträuße können bequem in die Halterung geklemmt werden. Sollten Kunden den Laden betreten können Sie in Ruhe bedient werden, ohne dass der Brautstrauß zur Seite gelegt werden muss.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In dieser Kreation verwendete Produkte

Bildmodul
OASIS® Lady I
Beim Bestecken darauf achten, dass sich die Enden der Blumenstiele zur optimalen Wasserversorgung weit genug im Steckschaum befinden.
Bildmodul
Lady Arbeits- und Dekoständer

Ideale Arbeitshilfe bei der Anfertigung und zur kurzzeitigen Aufbewahrung von Brautstecksträußen und Dekorationen

Bildmodul
OASIS® Double-Fix Clear

Dieses doppelseitige selbstklebende Klebeband ermöglicht ein schnelles und fast unsichtbares Anbringen von Werkstoffen auf verschiedenen Materialien

Bildmodul
Floralife® Finishing Touch

Floralife® Finishing Touch verringert somit die Verdunstung und verleiht dem Blumenarrangement ein frisches Aussehen

Weitere nützliche Tipps von Evi