© BLOOM’s

Wie haben wir es gemacht?

Folgende Blumen (botanische Bezeichnungen) und Materialien wurden verwendet:
  • Aquilegia caerulea (hier künstlich)
  • Chasmanthium latifolium
  • Craspedia globosa
  • Eustoma grandiflorum
  • Gerbera Cultivar
  • Limonium tetragonum
  • Matthiola incana
  • Scabiosa atropurpurea
  • Tanacetum parthenium
  • Capiz-Muscheln
  • Wollflocken
  • Schale
  • OASIS® BLACK NAYLOR BASE® Kranz
die ganze Serie finden Sie in der BLOOM’s Praxis Ausgabe 87 Mai/Juni 2019
Bildmodul

Schritt 1

Capiz-Muscheln hochkant und jeweils mit etwas Abstand zueinander in den Steckschaum Kranz stecken.

Bildmodul

Schritt 2

Zwischenräume locker mit Wollflocken füllen.

Bildmodul

Schritt 3

Die Blütenstiele einstecken.

In dieser Kreation verwendete Produkte

Bildmodul
OASIS® BLACK NAYLOR BASE® Kranz
mit Anti-Rutsch-Noppen auf der Unterseite