© BLOOM’s

Wie haben wir es gemacht?

Folgende Blumen (botanische Bezeichnungen) und Materialien wurden verwendet:
  • Anemone coronaria
  • Chaenomeles superba
  • Fritillaria meleagris
  • Helleborus orientalis ’Magnificent Bells’
  • Hydrangea paniculata
  • Ranunculus asiaticus
  • Viburnum opulus
  • Schnur, dick
  • Schnur, dünn
  • Glas
  • Zierdraht
  • Schwanenhals-Flasche
  • Metallring (OASIS® Floral Products)
die ganze Serie finden Sie in der BLOOM’s Praxis Ausgabe 98 März / April 2021
Bildmodul

Schritt 1

Draht abspulen, crashen und in das Glas geben. Metallring ums Glas legen und mithilfe einer Schnur wie ein Paket verschnüren.

Bildmodul

Schritt 2

Nun mehrmals durch radiales Umwickeln mit Wolle immer über den Mittelpunkt dicht an dicht bespannen. Fadenende verknoten.

Bildmodul

Schritt 3

Mittels Schwanenhals-Flasche Glas mit Wasser befüllen. Durch die Fäden hindurch Floralien einstecken,die in dem gecrashten Drahtknäuel Halt finden.

In dieser Kreation verwendete Produkte

Bildmodul
Metallring

mit weiß lackiertem Überzug