© BLOOM’s

Wie haben wir es gemacht?

Folgende Blumen (botanische Bezeichnungen) und Materialien wurden verwendet:
  • Argyranthemum frutescens
  • Asclepias tuberosa
  • Avena sativa
  • Craspedia globosa
  • Jasminum polyanthum
  • Lathyrus latifolius
  • Limonium latifolium
  • Oxypetalum caeruleum
  • Ranunculus asiaticus ’Butterfly’
  • Tanacetum parthenium
  • Thymus vulgaris
  • Wollschnur (Lehner Wolle)
  • Schnur (Vivant)
  • Botschaft
  • Efeunadeln (BUCO)
  • Glasschale
  • OASIS® BLACK IDEAL Maxlife Ziegel
  • Pinholder
die ganze Serie finden Sie in der BLOOM’s Praxis Ausgabe 99 Mai/Juni 2021
Bildmodul

Schritt 1

Gewässerten schwarzen Frischblumensteckschaum passgenau für die Glasschale mit dem Steckschaummesser zurechtschneiden.

Bildmodul

Schritt 2

Pinholder in die Glasschale kleben, Steckschaum darauf fixieren.

Bildmodul

Schritt 3

Thymian mithilfe von Efeunadeln am Steckschaum fixieren, mit Schnur umwickeln, Efeunadeln dann wieder entfernen und die Floralien sowie die Grußbotschaft einstecken.

In dieser Kreation verwendete Produkte

Bildmodul
OASIS® BLACK IDEAL Maxlife Ziegel

Kann als Designelement dienen.