FloraLife® Flower Food For Thought

Förderung der Blumenindustrie durch Aufklärung Ihrer Kunden – Blume für Blume.

„…sag es mit jeder Blume!“

Sie als Florist besitzen eine umfangreiche Wissensbasis. Geben Sie mit jedem Blumenstrauß Ihr Wissen weiter oder erfreuen Sie Ihren Kunden einfach mit lustigen Fun Facts. Gut informierte Kunden bilden die Basis für eine gesichterte Zukunft unserer Industrie.

Wir nutzen die Verpackung als Informationsquelle! Auf unseren neu gestalteten Sachets finden Sie interessante Hinweise zur Blumenpflege, Informationen zur Bedeutung einzelner Blumen und verschiedene Fun Facts rund um das Thema Blume.

Erhältlich in zwei verschiedenen Varianten:

  • FloraLife® Express Universal (Pulver) für 1 L
  • FloraLife® Express Universal (Pulver) für 0,5 L

FLORALIFE® EXPRESS UNIVERSAL 300 PULVER, FLOWER FOOD FOR THOUGHT, 10G-SACHETS FÜR 1 L, BOX

Bedruckt mit Botschaften, erhältlich als Limited Edition!

FLORALIFE® EXPRESS UNIVERSAL 300 PULVER, FLOWER FOOD FOR THOUGHT, 10G-SACHETS FÜR 1 L, BOX

Bedruckt mit Botschaften, erhältlich als Limited Edition!

Kunden binden mit der Sachet-Sammelkarte

Die FloraLife® Flower Food For Thought Sachets sind nicht nur mit verschiedenen Fun Facts und Sprüchen bedruckt, sondern auch in unterschiedlichen Farben gestaltet. Treten Sie mit ihrer Kundschaft in Interaktion. Mit jedem Blumenstrauß, der Ihren Laden verlässt, erhält Ihr Kunde ein Sachet mit nützlichen Infos und zur optimalen Blumenpflege zu Hause. Hat der Kunde 3 Sachets in verschiedenen Farben gesammelt, können Sie ihm z.B. 5 % auf den nächsten Einkauf gewähren.

Sie können die Sammelkarte selbst gestalten oder hier unsere Vorlage nutzen. Ihnen steht ein freies Feld zur Verfügung, in das Sie Ihren individuellen Rabatt eintragen können.

Ähnliche Beiträge

News

EuropaCup 2022

Endlich fand eines der aufwendigsten und wichtigsten Events der Branche statt. Nach langer Wartezeit, dürfen wir Euch traumhafte Impressionen zeigen.

News

Ein Tag auf der DMF in Berlin

4 Jahre durfte Michael Liebrich den Titel „Deutscher Meister der Floristen“ tragen und nun nach langen 2 Jahren  warten, fand dieses Jahr endlich wieder die